Aktuellen Termine

23
Nov

Palliative Care Kongress 2019

Würdevoll bis zuletzt – Palliative Care gemeinsam gestalten

Unter diesem Motto kommen 2019 Ärztinnen und Therapeuten, Pflegekräfte und Ehrenamtler zusammen. In zahlreichen Vorträgen und Workshops wird die ganze Bandbreite der Palliativversorgung behandelt.

Der Kongress wird von der Akademie für Palliative-Care im Land Brandenburg e.V. ausgerichtet.
Hier geht es zur Anmeldung und zum Programm.
Brandenburg an der Havel, Sankt Paulikloster
25
Nov

Palliativ Care – Sterbende professionell begleiten (*Auffrischungsseminar) Kommunikation in der Begleitungen von Menschen am Lebensende

Um Menschen am Lebensende so etwas wie einen schützenden Mantel am Lebensende reichen zu können, um ihnen Wärme und Geborgenheit zu geben, um ihre Bedürfnisse zu begreifen und Widerstände zu verstehen braucht es Wissen und vor allem einen guten Zugang zu dem Gehenden. In diesem Seminar werden praxisorientierte Handlungsmöglichkeiten für den Bereich der Pflege, der Schmerzlinderung, der Kommunikation – auch mit den Angehörigen und der Selbstfürsorge gegeben. Die Teilnehmenden sind eingeladen, sich mit den Übergängen am Lebensende auseinanderzusetzen, vor allem mit Menschen mit Demenzerkrankungen, um hilfreiches HANDwerkszeug für den Berufsalltag mitzunehmen. Es gibt verschiedene Übungsanteile (keine Rollenspiele) und auch Zeit für fachlichen Austausch. Gleichzeitig sollen diese 2 Tage Berührungsängste und Unsicherheiten abbauen, um gestärkt mit dem Wissen in den Berufsalltag zu gehen und neue Impulse in der SINNESerfahrung und der nonverbalen Kommunikation mitzunehmen.
Mehr Informationen hier.
Paritätisches Bildungswerk Brandenburg, Potsdam
Beginn: 25.11.2019, 09:00 Uhr
Ende: 26.11.2019, 17:00 Uhr

Kontakt

Teut, Matthias
Der Paritätische, Landesverband Brandenburg e.V.
Tornowstr. 48
14473 Potsdam
Herr Matthias Teut
Referent
[E-Mail anzeigen]