Sie befinden sich hier: StartseitePflegefachtag / Meldungen / Verändertes Konzept setzt auf Austausch 
20.08.20

Verändertes Konzept setzt auf Austausch

Mit einem veränderten Konzept wollen wir noch mehr Austausch zwischen den Teilnehmenden. Warum? Pflege wird vor Ort gestaltet und lebt von der Expertise der Pflegeexpert*innen vor Ort.
Wie immer erwartet Sie ein erstklassiges Programm aus Vorträgen und dem kleineren Format des Forums. Jedoch werden wir in diesem Jahr methodisch einige Veränderungen vornehmen:
  • Die Vorträge werden ergänzt durch kurze Gesprächsrunden, in denen sich die Teilnehmer*innen in Kleinstgruppen über die Vorträge unterhalten können. Wir hoffen so auf einen regeren Austausch über die angebetenen Inhalte und einige Rückmeldungen.
  • Das Format des Forums wird erstmalig um das Panel-Format ergänzt. Gleich ist beiden Formaten eine Gruppengröße von 12-25 Personen und damit schon eine größere Möglichkeit zum Austausch als in der Großgruppe. Der Unterschied zwischen beiden Formaten liegt im höheren Aktivitätsgrad der Foren, die zu diesem Zweck neben den Referent*innen mit einer Moderation besetzt sind.
  • Wir schließen beide Tage mit dem Vorstellen der Forums- bzw. Panelergebnisse in der Großgruppe. Damit alle hören was bei den Anderen diskutiert wurde und wir einen gemeinsamen Abschluss finden.
  • Für eine angemessene Präsenz im Internet arbeiten wir gerade noch einem neuen Konzept. Neuigkeiten erfahren Sie hier.