Sie befinden sich hier: StartseiteAktuellesQgP Termine /  Theoriegeleitet arbeiten und bewerten -... 

Theoriegeleitet arbeiten und bewerten - Pflichtfortbildung für Praxisanleitung

Beginn: 09.09.2021
Ende: 10.09.2021
Dieses Modul eignet sich zur jährlichen Pflichtfortbildung für Praxisanleiter*innen, die bereits an einer Weiterbildung zum Praxisanleiter*innen teilgenommen haben und /oder seit mehreren Jahren in der Praxis tätig sind.


In dieser Moduleinheit werden Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt. Sie gibt einen Überblick zum aktuellen Stand der Pflegewissenschaft. Die Teilnehmenden gewinnen Handlungssicherheit für die Praxis vor dem Hintergrund wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Lerninhalte/-themen


Forschungsprozess und Evidence Based Nursing (EBN)
PIKE-Schema als Hilfestellung für das Stellen wissenschaftlicher Fragen
Literaturrecherche
Qualitative und quantitative Forschungsdesigns (Methoden zur Datenerfassung, Auswertung, Fehlerquellen, Interpretation der Ergebnisse)
Deskriptive Statistik (Maße der zentralen Tendenz, Häufigkeiten etc.)
Auswertung und Bewertung von Studien
Assessments und deren Gütekriterien


Das Blended Learning Modul ist aus 3 Phasen aufgebaut mit einem Gesamtumfang von 30 Unterrichtseinheiten (UE) – in dieser Reihenfolge:

1) Vorgelagerte Online-Phase bestehend aus Lerninhalten (Einstiegsfragen, grundlegende Lernmaterialien, Aufgaben zur Vorbereitung auf die dann folgende Präsenz-Phase). All das finden Sie auf unserer Lernplattform. Sie erhalten einen Zugang zur Lernplattform per Mail ca. 2 Wochen vor der Präsenzphase. Lernumfang: 7 UE

2) 1. Präsenz-Phase bestehend aus 2 Fortbildungstagen im Paritätischen Bildungswerk in Potsdam oder situativ aus 2 Online-Tagen zusammen mit dem Dozenten und weiteren Teilnehmenden zum fachlichen Austausch, Diskurs und Reflexion, Lernumfang: 16 UE

3) Nachgelagerte Online-Phase bestehend aus Lerninhalten, u.a. vertiefendem Material, Reflexionsfragen, Quiz. Lernumfang: 7 UE
Weitere Informationen finden Sie hier.