Sie befinden sich hier: StartseiteÜber uns / Leistungen 

Profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung!

Die QgP ist seit über zwanzig Jahren führend in der Weiterentwicklung des Themenfeldes des Qualitätsmanagements in der Pflege in Brandenburg. Unsere Mitglieder profitieren dabei von dieser jahrelangen Erfahrung mit zum Teil exklusiven Leistungen.

Leistungen für unsere Mitglieder

Handbuch Qualitätsmanagement

Die fachliche Basis der Qualitätsentwicklung innerhalb der QgP bildet das Handbuch Qualitätsmanagement. Das Kompendium wurde in einem gemeinsamen Prozess von Fachkräften aus Mitgliedseinrichtungen, ExpertInnen der sie tragenden Verbände sowie der Unterstützung von externer Expertise entwickelt. Das Handbuch wird kontinuierlich weiterentwickelt.

Qualitätssiegel

Das speziell für die QgP entwickelte Qualitätssiegel (auf Grundlage des EFQM-Modells) ist der Ausweis für ein erfolgreich eingeführtes und angewendetes Qualitätsmanagementsystem und die Bestätigung für die Erfüllung und Einhaltung geforderter Qualitätsparameter. Die erfolgreiche Begutachtung wird von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) offiziell bestätigt.

Brandenburger Pflegefachtag

Diese Fachveranstaltung zum Thema Pflege ist die größte in Brandenburg und wird von der QgP seit sieben Jahren ausgerichtet. Sie richtet sich an Pflege- und Führungskräfte, die Leistungserbringerverbände, die Verbände der Pflege- und Krankenkassen, die Verwaltung, Politik und interessierte Fachbesucher*innen. Damit ist sie DER Branchentreff in Brandenburg. Für QgP-Mitglieder ist die Teilnahme vergünstigt.

Regionale Versorgungsnetze

Seit 2004 hat die QgP begonnen, das Themenfeld der Entwicklung von "Regionalen Versorgungsnetzen" in den Fokus zu nehmen. Maßgebend war die Erkenntnis, dass mit zukunftsweisenden Konzepten den drohenden Versorgungsschwierigkeiten von Pflegebedürftigen im Flächenland Brandenburg begegnet werden muss. Zu häufig entstehen durch die Trennung der verschiedenen Versorgungsbereiche beim Übergang von einem Versorgungssystem in ein anderes erhöhte Belastungen. In zwei Landkreisen wurden mittlerweile regionale Versorgungsnetze initiiert.

Anwendungsmöglichkeiten digitaler Unterstützung für Pflegebedürftige und Pflegende

Die Digitalisierung macht auch im Bereich der Altenpflege und Altenhilfe nicht halt. In manchen Lebensbereichen sind digitale Unterstützungssysteme bereits gängige Praxis, in anderen gibt es noch großen Nachholbedarf. Wir haben Anwendungsmöglichkeiten zusammengestellt, in welchen Bereichen Pflegebedürftige und Pflegende digitale Hilfsmittel einsetzen können.