Sie befinden sich hier: StartseitePflegefachtag / Fachtag 2020 / Referenten / Annemarie Gundermann und Barbara Erjauz... 

Barbara Erjauz und Annemarie Gundermann (Referentinnen)

Barbara Erjauz und Annemarie Gundermann werden für uns das Thema "Altersfreundliche / Barrierearme Wohnberatung" im Panel 5 behandeln.

Barbara Erjauz

Barbara Erjauz (BSc., MSc.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Pflegewissenschaft und klinische Pflege an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg.

Annemarie Gundermann

Annemarie Gundermann ist seit 2013 Leiterin der Stabsstelle Sozialplanung und Daseinsvorsorge im Landkreis Elbe-Elster. Hier ist sie mitverantworlich für den Aufbau der Pflegestützpunkte diverser Beratungsangebot und Netzwerkstrukturen.

Panel 5: Altersfreundliche / Barrierearme Wohnberatung

Die  Anpassung  des  Wohnraums  durch  Hilfsmittel,  Umorganisation  oder  baulichen  Maßnahmen eröffnet  den  Betroffenen  erhebliche  Chancen  für  ein  selbstständiges  Wohnen  und  kann  häusliche Unfälle  und  einen  verfrühten  Umzug  in  ein  Pflegeheim  vorbeugen.  In  der  Wohnberatung  werden entsprechende Strukturen aufgebaut und Hilfe zur Verbesserung der räumlichen Wohnverhältnisse als  auch  Lebensumstände  angeboten. Betroffene  und  deren  Angehörige  werden  präventiv  oder  in pflegerischen  Akut-bzw.  Krisensituationen  unterstützend  begleitet. Die  spezialisierte  Beratung  zur Wohnraumanpassung  zählt  jedoch  weiterhin  nicht  zum  Standardangebot  für  Pflegebedürftige. Dieses  Forum  möchte  Chancen  für  Brandenburg  und  auch  andere  Bundesländeraufzeigen,  eine solche Wohnberatung in die Regelfinanzierung zu integrieren.